Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Aktuelle Seminare und Workshops

Tagung "Scientist - The conference on gender, career paths and networking"

An der Technischen Universität Berlin findet vom 20.09. – 21.09.2019 eine Tagung mit dem Titel „Scientist - The conference on gender, career paths and networking“ statt. Ziel wird es sein, verschiedene Karrierewege in den Naturwissenschaften aufzuzeigen und über Chancen und Hürden zu informieren. In diesem Zuge werden bestehende geschlechterbasierte Vorurteile sichtbar gemacht und deren Auswirkungen auf Wissenschaftsbetrieb erläutert und diskutiert. Das Tagungsprogramm und weitere Informationen können Sie hier nachlesen.

 

Aktionstag „Jobs für Eltern“

Am 26.09.2019 findet von 09.00 – 12.30 Uhr im Berufsinformationszentrum Karlsruhe (BiZ) ein Aktionstag für Eltern mit verschiedenen Vorträgen, Workshops und Infoständen rund um die Themen: Bewerbung, Anerkennung von ausländischen Bildungsabschlüssen und Stressvermeidung statt. Expert*innen sowie Mitarbeiter*innen stehen zur Beratung und Information zur Verfügung. Bewerbungsunterlagen sollten mitgebracht werden, damit die Spezialisten vor Ort hierzu Tipps geben können. Mehr Infos können Sie hier nachlesen.

 

Hohenheimer Tage der Familienpolitik

Vom 22.10. - 23.10.2019  werden zum 7. Mal in Stuttgart die Hohenheimer Tage der Familienpolitik durchgeführt. Die bundesweite Tagung behandelt das Thema der sozialen Ungleichheiten und fragt nach Entwicklungen und neuen Herausforderungen in Bezug auf Rahmenbedingungen, gesellschaftliche Entwicklungen und neue Familienformen. Hierbei werden sowohl ökonomische wie auch soziale Aspekte sozialer Ungleichheit diskutiert. Die Tagung wendet sich an (Nachwuchs-)WissenschaftlerInnen, VertreterInnen aus Fachverbänden, Verwaltung und Politik sowie familien- und sozialpolitisch Interessierte, eine Anmeldung ist erforderlich. Das Programm zur Veranstaltung finden Sie hier.

 

Fachtag „Männer gut beraten“

Männer* könn(t)en alles, aber gesellschaftlich verankerte Geschlechterbilder machen es auch ihnen oftmals schwer. Darum soll am 30.10.2019 mit der Fachveranstaltung die Perspektive „Männer“ im Rahmen des gleichstellungspolitischen Diskurses aufgegriffen werden. Die Veranstaltung findet von 10.30 – 16.30 Uhr in der Landesvertretung Nordrhein-Westfalen, Hiroshimastr. 12-16, 10785 Berlin statt und nimmt folgende Fragen in den Fokus:

• Wo haben Männer eigenen Unterstützungsbedarf?
• Was brauchen Männer, um selbst gleichberechtigter leben zu können?
• Wo gibt es Nachholbedarf, um ökonomische, rechtliche und kulturelle Hürden auch für Männer abzubauen?

 

Den Flyer zur Veranstaltung und Infos zur Anmeldung finden Sie hier.